Aktuelles

Neu ab Herbst 2021

(ergänzend zu Schule am Bauernhof)

http://www.dieerle.at

HERZLICH WILLKOMMEN IN DER ERLE.

Schön, dass du hier bist!

Wir alle wissen, dass jedes Kind für sich einzigartig ist und individuelle Bedürfnisse hat. Jedes Kind lernt seinen Begabungen entsprechend und in seinem eigenen Rhythmus. Diese Grundbedürfnisse stellt die ERLE an oberste Stelle und unterstützt jedes Kind in seiner Individualität.
Wir sehen uns als Entdecker der Potenziale und Fähigkeiten jedes einzelnen Kindes und unterstützen und begleiten sie dabei, diese zu entfalten und zu stärken. Jedes Kind wird bei uns gesehen und wahrgenommen.
Lernen fürs Leben, mit Freude und Leichtigkeit – das ermöglichen wir den Erlenkindern (von 3-15 Jahren) in einer optimal vorbereiteten Lernumgebung. Die ERLE wird von verschiedenen pädagogischen Konzepten und inspirierenden Personen aus der Reformpädagogik sowie neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen getragen.

Lernen ist Erfahrung,
alles andere ist nur Information.
Albert Einstein

Ferienangebote 2021

Kinderfreunde OÖ

https://kinderfreunde.at/angebote/feriencamps/erdleiten-urlaub-am-bauernhof-1

https://kinderfreunde.at/angebote/feriencamps/erdleiten-urlaub-am-bauernhof-2

https://kinderfreunde.at/angebote/feriencamps/urlaub-fur-alleinerziehende-erdleiten

 

Pferdeerlebnis mit Regina Hunger am Arche-Hof Bauer zu Erdleiten

12. Juli von 9-12 Uhr   – Pferdeerlebnis für Kinder von 4-7 Jahre (6-10 Kinder)

Familie Hunger, Erdleiten 2, 4283 Bad Zell

Mitbringen: Feste Schuhe, Kapperl, Reithelm wenn vorhanden, Trinkflasche, kleine Jause, Regenjacke

Unkostenbeitrag: 25€

Pferdeerlebnis am Biobauernhof

Wo leben unsere Pferde? Was haben sie für Bedürfnisse? Wir misten ihren Stall aus und bringen ihnen eine Extraration Futter, Wir fühlen und pflegen ihr weiches Fell, beim Pferdewettrennen am Reitplatz (mit Steckenpferd) zeigen wir was wir können! Auf den Ponys Moritz und Gloria machen wir einen Erlebnisritt durch den Obstgarten!! Reiterfahrung ist nicht nötig.

Anmeldung: Ganzheitliche Reitpädagogin Ing. Regina Hunger, Erdleiten 2, 4283 Bad Zell

0650/6237053 regina@bioberghof.at

 

13.Juli von 9-12 Uhr  – Pferdeerlebnis für Kinder von 8-12 Jahre (6-10 Kinder)

Familie Hunger, Erdleiten 2, 4283 Bad Zell

Mitbringen: Feste Schuhe, Kapperl, Reithelm wenn vorhanden, Trinkflasche, kleine Jause, Regenjacke

Unkostenbeitrag: 25€

Pferdeerlebnis am Biobauernhof

Wir lernen wichtiges über den Umgang mit dem Partner Pferd bei der Bodenarbeit, beim Wissensquiz zeigen wir was wir schon an Erfahrung gesammelt haben, wir misten die Ställe aus und pflegen die Pferde. Eine Waldwanderung mit unseren Pferden mit einigen Waldstationen und Besuch der Waldquelle lassen unseren Tag zu einem tollen Erlebnis werden. Alternativ bei Schlechtwetter am Reitplatz. Reiterfahrung ist nicht nötig.

Anmeldung: Ganzheitliche Reitpädagogin Ing. Regina Hunger, Erdleiten 2, 4283 Bad Zell

0650/6237053 regina@bioberghof.at

 

19.-21. Juli von 9-17 Uhr – Pferdeerlebnis für Forgeschrittene (6-10 Kinder)

INCLUSIVE:

  • Gesunde Jause am Vormittag und am Nachmittag
  • Bio Mittagessen
  • Viele lustige Spiele
  • Gemeinsames Lagerfeuer und viele tolle Erlebnisse auf dem Pferd und rund ums Pferd
  • Basistheorie rund ums Pferd
  • Reitgymnastik
  • Walderlebnisstationen
  • Kleines Script zum Lernen

KOSTEN: 240€

MITZUBRINGEN SIND: Reithelm, Reitbekleidung (Reithose, festes Schuhwerk), Regenbekleidung, ev Wechselkleidung, Kopfbedeckung (Kapperl), Rucksack mit Schreibzeug und Trinkflasche,

wer hat: Gymnastikball, Hullahupreifen, Gymnastikmatte und jede Menge gute Laune!

Am Mittwoch um 14 Uhr findet eine kleine Pferdevorführung für die Eltern statt, im Anschluss findet die gemeinsame Abschlussfeier statt.

Info und Anmeldung: Regina Hunger, 06506237053

Artikel in der Gemeindezeitung Bad Zell

Interessantes über unseren Berghof-Ladenbios logo

Gemeindezeitung Dez20

 

Seit September 2020 ist unser Berghof-Laden geöffnet!


Bitte lesen! Wichtiger Info Brief an Gäste und Freunde des Mühlviertler Berghofes!

>> Info-Brief öffnen (PDF-Datei)

Tiererlebnis am Bauernhof 2019

Ob Ställe ausmisten oder den Tieren ein frisches Bett bereiten,
auch Tiere beobachten und wahrnehmen gehören ab jetzt zum Programm. Sich Zeit nehmen, eine Katze streicheln,
das weiche Schaffell fühlen, Langsamkeit erleben. Dafür möchten wir uns bewusst Zeit nehmen!

Besonders wichtig ist uns auch das Wohlergehen unserer Tiere, die den Kinderlärm oft als Stress empfinden.
Daher lautet unser neuer Zauberspruch: „Leise, langsam und gemütlich“. 

Neu im Programm: Bäuerliches Handwerk-Schmieden! (5-tages Aufenthalt)

Nicht nur Jungs, auch Mädels dürfen hier kräftig zuschlagen!

Zeigt, welche Kraft in euch steckt! Alexander zeigt euch, wie man Eisen im Feuer schmiedet! Jedes Kind darf sich seinen eigenen Nagel schmieden.
Wir bitten um Euer Verständnis dass wir dieses Programm aus organisatorischen Gründen nur für 5-tägige Aufenthalte anbieten können.

Click here to change this text